Aufstieg in die Landesliga

Emmericher Eintracht feiert den Landesliga-Aufstieg

 

stehend von links: Chris Hempel, Aileen Heselmann, Svenja Gipkens, Sophie Hübers, Miriam Kemmetter, Canan Cosgun, Romana von Oostveen, Philine von Bargen, Nicole Kratz, Laura Neumann; knieend von links: Ludmilla Dercks-Reimer, Elena Berendsen, Fabienne Vennemann, Annika Mebus, Rahel Janssen, Melanie Jansen

Nach einem 3:3-Remis der Emmericherinnen beim TSV Weeze und einer Niederlage des Verfolgers steht die Meisterschaft in der Bezirksliga fest.

 Die Emmericher Eintracht hat die Rückkehr in die Landesliga perfekt gemacht. Das Team ist nach 21 von 26 absolvierten Partien nicht mehr von der Bezirksliga-Spitze zu verdrängen. „Wir haben unser Saisonziel erreicht und das früher als erwartet“, freuen sich die Trainer Chris Hempel und Thomas Ney.