Unsere Damen: Tabellenführer souverän besiegt

Eintracht Damen setzen Siegesserie fort
Am Sonntagvormittag begegneten die 1. Damen in der Bezirksklasse A dem bisherigen Tabellenführer vom Kapellener TC. Nach den zwei vergangenen Siegen gegen RW Emmerich und TC Wachtendonk galt es nun die Siegesserie fortzusetzen. Obwohl die Eintracht Damen gegen ein sehr junges Team aus Spielerinnen, die derzeit im Jugendwettbewerb in der 1. Verbandsliga aufspielen, antraten, machten sie den Sieg mit einem souveränen 5:1 Zwischenstand bereits nach den Einzeln perfekt: Judith Bisselik setzte sich gegen ihre 12-jährige Gegnerin mit 6:2,7:5 durch. Auch Janike Vennemann (6:1,6:4), Steffi Botschen (6:2,6:4) und Vera Mais (6:1,6:3) spielten starke Einzel. Den entscheidenden Siegpunkt holte sich Kathi Botschen im spannenden Match-Tie-Break, der 12:10 für die Eintracht endete (6:7,6:1,12:10). In den Doppeln punkteten die eingespielten Paarungen Judith Bisselik/Janike Vennemann (6:0,6:0) sowie Kathi und Steffi Botschen (6:0,6:0). Das hart umkämpfte dritte Doppel um Anne Landers und Vera Mais ging mit 6:7,6:3,8:10 denkbar knapp verloren. Mit diesem 7:2 Erfolg sichern sich die Damen nun den Platz an der Tabellenspitze.