Tennis Abschlussfeiern


Tennis Abschlussfeier 2019

Saisonabschluss und 30 jähriges Bestehen der Tennisabteilung

(Autor Udo Cybulski)

Über 70 Mitglieder der Tennisabteilung folgten der Einladung zur Saison- abschlussfeier, auf der die Tennisabteilung auch auf ihr 30 jähriges Bestehen zurückblicken konnte.

Nach der Begrüßung durch den Abteilungsleiter Reiner Krieger, gab dieser einen kurzen Rückblick auf die abgelaufene Saison.

Die 1. Damenmannschaft verpasste den Aufstieg nur denkbar knapp. Lobende Worte gab es vom Abteilungsleiter auch für die Spielwartin Inga Peters. Inga gründete aus den neuen weiblichen Mitgliedern die 2. Damenmannschaft, die schon im ersten Jahr sehr gute Leistungen zeigte.

Mit Freude verkündete Reiner Krieger, dass die Herren 65 die in diesem Jahr erstmals den grenzüberschreitenden Euregiocup gewinnen konnten. Für die Mannschaft spielten: Werner Terhorst, Horst Thyssen, Michael Baumgärtner, Gregor Meenen, Herbert Weitjes und Heinz Sterbenk.

Auch in diesem Jahr zeigten die Spieler von Eintracht Emmerich in der Medensaison wieder hervorragende Leistungen und erhielten dadurch wieder viele Punkte für die Leistungsklasse.

Bei den Herren Han Bolt 1035 Punkte, Reiner Krieger 610 Punkte und Simon Terhorst 535 Punkte. Bei den Damen Anne Landers 550 Punkte, Martine Eckhaut 450 Punkte und Vera Maiß 430 Punkte.

Zum Schluss des offiziellen Teiles bedankte sich Reiner Krieger noch bei Heidi und Udo Cybulski für ihre 11 jährige Tätigkeit als Kassenwart.

Nachdem sich die Anwesenden beim Büfett stärkten, folgte der gesellige Teil in dem sich ausgiebig unterhalten wurde und bei guter Musik bis in die Nacht -stunden das Tanzbein geschwungen wurde.


Tennis Abschlussfeier 2018
Am Samstag, den 27. Oktober 2018 fand die Tennis-Abschlussfeier im Vereinsheim Eintracht Emmerich statt. Die Abschlussfeier war gut organisiert. Es gab ein sehr gutes Essen mit Freigetränken, sowie eine Verlosung. Die Stimmung war sehr gut und es wurde bis in die frühen Morgenstunden gefeiert.
Tennis Abschlussfeier 2017
Abschlussfest der Tennisabteilung mit Ehrung Inge Scheepers am 7. Oktober 2017

Am Samstag, den 7. Oktober 2017 feierte die Tennisabteilung ihr Abschlussfest.

Der Abteilungsvorsitzende Michael Baumgärtner eröffnete die Feier und begrüßte die Gäste und den Ehrengast, den Vizepräsidenten des Tennis-Bezirks I linker Niederrhein, Dr. Norbert Fohler. Dieser verlieh die silberne Ehrennadel, des Tennis-Bezirk I linker Niederrhein, für besondere Verdienste an Inge Scheepers. Inge war leider erkrankt und somit nahm ihre Tochter Kathrin die Ehrung entgegen. Danach ehrten unsere Sportwarte, Rainer Krieger und Simon Terhorst, die diesjährigen Vereinsmeister.

Michael Baumgärtner wurde für seine langjährige Tätigkeit als Tennis-Abteilungsleiter gebührend geehrt und mit einem Präsent für sich und seine Ehefrau Inge verabschiedet.

Es war ein gut durchorganisierter Abend mit guter Musik, toller Stimmung und es wurde noch bis in die Morgenstunden gefeiert.

Dr. Norbert Fohler
Dr. Fohler und Katrin Lindworski
Danksagung an Michael und Ingeborg Baumgärtner


 
Tennis Abschlussfeier 2016

Die diesjährige Abschlußfeier der Tennisabteilung von Eintracht Emmerich am Samstag, den 24.09.2016 war wieder ein voller Erfolg. Ca. 65 Mitglieder feierten den Abend bei guten Getränken und einem großartigen Essen (Spanferkel mit Stampfkartoffeln und Sauerkraut). Nach der Begrüßungsrede vom Vorsitzenden Michael Baumgärtner fand die Siegerehrung der Vereinsmeister durch Simon Terhorst statt. Nach dem Essen gabs noch eine Verlosung, die von Udo Cybulski durchgeführt wurde. Der Hauptgewinn, ein Fernseher ging an Edith Timmer.

Die diesjährigen Vereinsmeister im Tennis


Tennis Abschlussfeier 2015

Oktoberfest

O´zapft is, unter diesem Motto stand die diesjährige Saisonabschlussfeier, bei Eintracht Emmerich.

85 Vereinsmitglieder, zum größten Teil in Bayrischer Tracht, konnte der Abteilungsleiter der Tennisabteilung, Michael Baumgärtner, im Vereinsheim am Borgheeser Weg begrüßen.

Nach einem kurzen Rückblick über die abgelaufene Tennissaison erhielt der Vereinswirt Helmut Sommerfeld für seine Arbeit ein Präsent. Für seinen besonderen Einsatz für die Mannschaft der Herren 30 wurde Simon Terhorst ein kleines Fässchen Bier überreicht. Nicht verabschiedet werden konnte Willi Kortboyer, da er leider verhindert war. Willi Kortboyer gibt nach 18 Jahren als Platzwart der Tennisabteilung sein Amt an Herbert Weitjes weiter. Willi, auch noch einmal an dieser Stelle ein herzliches Dankeschön für seinen Einsatz.

Die Siegerehrung der Vereinsmeister wurde dann von Simon Terhorst , Christoph Heiting und Michael Baumgärtner durchgeführt. In diesem Jahr nahmen die Mitglieder in 9 Klassen an den Wettbewerben teil. Bei den Herren Einzel offene Klasse siegte Simon Terhorst vor Martin Heiting und Boris Kortboyer.

Herren 40 Einzel: 1. Dirk Aufenvenne, 2. Martin Thesing, 3. Ralf Peters.

Herren Hobby Einzel: 1. Roman Capek, 2. Udo Cybulski, 3. Andreas Modschnik.

Damen Doppel offene Klasse: 1. Maria Frevel/Bianca Weitjes, 2. Stefanie und Katharina Botschen, 3. Janike Vennemann/Judith Bisselik.

Damen DoppelHobby: 1. Heidi Cybulski/Dorothee Reimann-Scholten, 2. Angela Wehren/Eva-Maria Terbeck-Banser, 3 Beatrix Abbing/Astrid Wanders.

Mixed 40: 1. Helga Thesing/Martin Thesing, 2. Marion und Reiner Krieger, 3. Lydia Gerritzen/Ralf Peters.

Mixed Hobby: 1. Vera und Tobias Maiß, 2. Dorothee Reimann-Scholten/Werner Scholten, 3. Heidi und Udo Cybulski.

Herren Doppel offenen Klasse: 1. Simon Terhorst/Reiner Krieger, 2. Andre Voller/Boris Kortboyer, 3. Heiner Rupperath/Raoul Schwarz.

Herren Doppel Hobby: 1. Udo Cybulski/Hardy Hasche, 2. Andreas Modschnik/Roman Capek.

Nach der Siegerehrung gab es dem bayrischen Motto entsprechend Schweinehaxen und Krustenbraten mit Kraut.Das Disco-Team sorgte mit bayrischen Rhythmen im Wechsel mit Disco-Musik für gute Stimmung bis in den frühen Morgen. Wem das Tanzen alleine nicht reichte, der konnte dann auch noch am Preisnageln teilnehmen. Von den zahlreichen Teilnehmern konnten Britta Janssen und Dirk Aufenvenne am besten mit dem Hammer umgehen und erhielt als Sieger eine Magnum-Flasche Sekt bzw. ein Fässchen Bier.

Einen Sonderpreis gab es in diesem Jahr noch für Judith Bisselik und Peter Evers. Beide konnten in diesem Jahr in der Leistungsklasse des TVN die meisten Punkte im Verein erringen.


 Tennis Abschlussfeier 2014

Abschlussfest Tennis mit Ehrungen am 27.09.2014

Am Samstag, den 27.09.2014, feierte die Tennisabteilung zum 25. jährigen Bestehen ihr Abschlussfest

Der Abteilungsvorsitzende, Michael Baumgärtner, eröffnete die Feier und begrüßte die Gäste und Ehrengäste, den Bürgermeister der Stadt Emmerich, Johannes Dikssowie den Präsidenten des Tennis Bezirk 1 linker Niederrhein, Dr. Norbert Fohler. Dieser verlieh die silberne Ehrennadel, des Tennis Bezirk 1 linker Niederrhein, für besondere Verdienste an Gregor Meenen, Michael Baumgärtner, Herbert Weitjes, Karl-Heinz Becker und Andreas Keunen. Nach dem Buffet ehrten unsere Sportwarte, Simon Terhorst und Christoph Heiting, die diesjährigen VereinsmeisterEs war ein gut durchorganisierter Abend, mit guter Musik, toller Stimmung und es wurde noch bis in die Morgenstunden gefeiert.

abschlufest 2014-3

abschlufest 2014-2


Tennis Abschlussfeier 2013

IMG-20161213-WA0000


 

 Tennis Abschlussfeier 2008

IMG-20161128-WA0007


 Tennis Abschlussfeier 2007

IMG-20161128-WA0025

IMG-20161128-WA0008


 Tennis Abschlussfeier 2003

IMG-20161128-WA0029


 Tennis Abschlussfeier 2002

IMG-20161128-WA0028


 Tennis Abschlussfeier 2001

IMG-20161128-WA0011


 Tennis Abschlussfeier 2000

IMG-20161128-WA0026


 Tennis Abschlussfeier 1999

IMG-20161128-WA0023

IMG-20161209-WA0006


 Tennis Abschlussfeier 1998

IMG-20161209-WA0007

IMG-20161209-WA0005

IMG-20161209-WA0004


  Tennis Abschlussfeier 1997

IMG-20161128-WA0022


 Tennis Abschlussfeier 1996

IMG-20161128-WA0014


 Tennis Abschlussfeier 1990

IMG-20161128-WA0012

Die 2. Abschlußfeier der Tennisabteilung von Eintracht Emmerich 09/20 fand 1990 im Saal Hebben statt.


 Tennis Abschlussfeier 1989

IMG-20161128-WA0004

Die Siegerehrung des 1. Abschlußfestes der Tennisabteilung fand 1989 im Unteroffiziersheim der Moritz-von-Nassau-Kaserne in Emmerich statt.

IMG-20161128-WA0000