Damen 50 (2) nach 5:4 Heimsieg in Richtung Aufstieg

Bei den Damen 50 (2) war es nach den Einzeln noch ausgeglichen mit 3:3, nachdem Marita Boer im Match-Tiebreak sowie Lydia Gerritsen und Corina Schugt ihre Einzel gewinnen konnten. Da dann aber die beiden Doppel Anne Wachau / Lydia Gerritsen und Sabine Seesing / Iris Heisterkamp die Spiele souverän gewannen, bleibt die Mannschaft auch im vierten Spiel ungeschlagen und es kommt kommenden Sonntag am letzten Spieltag zum Spitzenspiel der beiden punktgleichen Mannschaften mit dem TC Traar um den Aufstieg.