2.Mannschaft – Kein guter Start

Die Mannschaft hat keinen guten Start in die Saison erwischt. Sie musste drei Niederlagen hinnehmen, die eine davon ziemlich unsportlich.


07.09.2017:   Eintracht Emmerich 2  - SG Kleve/Emmerich 2 : 1-7

Der erste Gegner war ausgerechnet die Spielgemeinschaft Kleve / Emmerich 2. Mit 1:7 musste sich die Mannschaft geschlagen geben.

Den Ehrenpunkt holte Wiedereinsteiger Paul Schütze im 3.HE in drei Sätzen mit 20:22, 21:7. 21:8

Die weiteren Ergebnisse: Tobias Dungs / Volker Pithan (1.HD): 10:21, 6:21 Ronnie Kerst / Paul Janssen (2.HD): 20:22, 19:21 Birgit Sußek / Sandra Hermans (DD): 17:21, 11:21 Ronnie Kerst (1.HE): 5:21, 8:21 Heinz-Gerd Diks (2.HE): 7:21, 14:21 Birgit Sußek (DE): 17:21, 12:21 Sabine Diks / Heinz-Gerd Diks (Mixed): 18:21, 17:21


28.09.2017:   FC Viktoria Heiden 2 - Eintracht Emmerich 2 : 8-0

Im zweiten Spiel hatte die Mannschaft keine Chance. Sie verlor mit 0:8.

Es spielten: Gregor / Tobias (1.HD): 12:21, 14:21 Paul / Volker (2.HD): 16:21, 17:21 Sabine / Saskia (DD): 9:21, 12:21 Gregor (1.HE): 17:21, 13:21 Paul (2.HE): 19:21, 19:21 Volker (3.HE): 6:21, 9:21 Saskia (DE): 11:21, 9:21 Sabine / Tobias (Mixed): 1,3:21, 16:21


07.10.2017 Eintracht Emmerich 2  - SV Westf. Gemen 1 : [o.K. 0-8]

Das dritte Spiel wollte die Mannschaft verlegen. Weil die Gemener Mannschaft sich nicht gemeldet hat, musste die 2.Mannschaft eine Stunde vor Spielbeginn das Spiel absagen, weil sie nicht genügend Spieler hatte. Nicht sehr sportlich von den Gegnern.