Jugendwartbericht Saison 2017-2018

Bericht des Schüler- und Jugendwartes der Badmintonabteilung von Eintracht Emmerich für die Saison 2017/2018

Für den Spielbetrieb der Saison 2017/2018 wurde dem Badmintonverband eine U15 und eine U19 Mini-Mannschaft gemeldet.

Die U15 Mini-Mannschaft belegte den 7. und die U19 Mini-Mannschaft den 5.Platz.

Für den Spielbetrieb 2018/2019 wurden ebenfalls zwei Mannschaften für die U 15 und U 19 gemeldet.

Das Training wird weiterhin an drei Tagen von den Trainern Udo Kremer, Sandra Hermans, Anna Wankum und Katharina Diks geleitet.

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften, die durch den BSC Emmerich ausgerichtet wurden, gingen alle 1. Plätze an Eintracht Emmerich.

Die Schüler- und Jugendabteilung hat das Saisonende 2017/2018 auch in diesem Jahr mit einem Besuch in einem niederländischen Freizeitbad ausklingen lassen.

Zum Jahresende 2017 unternahm die Badmintonabteilung einen Ausflug nach Nimwegen zum Schlittschuhlaufen.

Zum Schluss möchte ich mich noch bei allen Kollegen, Helfern sowie Betreuern für ihre Mithilfe recht herzlich bedanken.

Sandra Hermans
Jugendwart und C-Trainerin