Saison 2005 – 2006

Die erste Mannschaft, die nach ihrem Aufstieg in die Landesliga mit viel Euphorie in die neue Saison gestartet war, konnte die in sie gesetzten Erwartungen nicht Erfüllen, wenn auch am Ende nur das nötige Quäntchen Glück fehlte. Die meisten Spieler der Mannschaft beendeten aus beruflichen oder familiären Gründen ihre aktive Laufbahn.

Im Schüler- und Jugendbereich wurden für den Spielbetrieb 2005 / 2006 des Badmintonverbandes, eine Mini, drei Schüler und zwei Jugendmannschaften gemeldet.

Die 1. Jugendmannschaft gewinnt die Meisterschaft in der Kreisliga !

Verstärkt durch die Veerkamp Zwillinge aus Didam, die sich aufgrund des hervorragenden Trainers für unseren Verein entschieden hatten, errangen die Jugendlichen die Meisterschaft in ihrer Klasse und stiegen somit in die Bezirksklasse auf.  Herzlichen Glückwunsch !

1.Jugendmanschaft (2005-2006) Meister 2006 Aufstieg
Betreuer Markus Angenent, Jörn Schütze, Judith Schmitz, Paul Janssen, Nina Kremer, Trainer Ruud Bremmer Kristin Stevens, Tycho Veerkamp, Tjitse Veerkamp

Die 2. Jugendmannschft spielte in der Kreisklasse mit Linda Peters,  Nathalie Bettra,  Mario Kerst, Niklas Kremer, Heiner Wentgens, Julien Subburayalu und  Robin Pitz
Betreuer: Monika Kremer und Ronnie Kerst

HPIM0584

Ebenfalls in der Kreisklasse wurde die 1.Schülermannschft gemeldet. Es spielten: Pia Meisters, Sarah Schmitz, Maren Pitz, Lena Köpp, Christian Sanders, Pascal Boer, Toby Kosinski, Philip Große – Natrop und  Etienne Heinicke
Betreuer: Rudi Meisters

In der 2.Schülermannschaft wurden folgende Spieler in der Kreisklasse gemeldet: Shanice Sußek, Melissa Erzi, Anika Kording, Dogan Erzi, Christopher Sußek, Maurice Wandelt, TimoHakken und Moritz Bettray.
Betreuer: Manni Wandelt

Die 3.Schülermannschaft musste leider vor der Rückrunde der Saison 05 / 06 vom Spielbetrieb abgemeldet werden, da sie mehrfach durch Fernbleiben einiger Spieler nicht antreten konnten.
Die daraus resultierenden Strafgelder waren für die Jugendabteilung nicht mehr tragbar.

Für die Mini-Mannschaft spielten: Joanna Peters, Berivan Erzi, Magdalena Sanders, Carolin Derksen, Nina Neerincx, Viktoria Bach, Loran Erzi, Dindar Erzi, Gregor Derksen, Nils Glittenberg und Welf Nieke
Betreuer: Armin Neerincx

DSC01070 DSC01076 DSC01077