Jugendwartbericht Saison 2010 – 2011

Bericht des Schüler- und Jugendwartes der Badmintonabteilung von Eintracht Emmerich für
die Saison 2010/2011

Unsere Mitglieder in der Badmintonabteilung im Schüler- und Jugendbereich sind in diesen Jahren stabil geblieben.
Die Mini-, Schüler- und Jugendmannschaften werden weiterhin in verschiedene Alters- und Leistungsgruppen trainiert.

Das Training wird von den beiden Trainern Udo Kremer und Sandra Hermans, sowie Übungsleiterin Anna Wankum in den beiden Willibrord und Liebfrauen-Sporthallen durchgeführt.

Zwei unserer Kinder trainieren zusätzlich in den Kadern Mülheim und Wesel.

Für den Spielbetrieb der Saison 2010/2011 wurden dem Badmintonverband zwei Minimannschafen für die U 11 und U 13, eine Schüler- und eine Jugendmannschaft gemeldet.

Unsere Mini-Mannschaft U 11 belegte den 5. Platz, die U 13 den 4. Platz, die Schülermannschaft in der Bezirksklasse den 2. Platz und die Jugendmannschaft in der Bezirksklasse den 3. Platz.

Weiterhin nahmen unsere Kinder wieder an verschiedenen Turnieren teil, wie z. B. Teenie –Turnier in Wesel, Maikäfer Turnier-, Victor Kids Cup in Gelsenkirchen. Hierbei haben unsere Kinder wieder viele gut belegte Plätze und Pokale mit nach Hause gebracht.

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften, die durch Eintracht Emmerich ausgerichtet wurde, belegten unsere Kinder in 17. Disziplinen, 16. erste Plätze , wobei wir in der 17. Disziplin keine Kinder gemeldet haben.

Die diesjährige Saison wurde mit einem Ausflug zum Kletterpark Xanten und Xantener-Nordsee beendet.

Hochseilgarten (47)
Ein Ausflug Ende des Jahres führte zum Schlittschuhlaufen in die Eishalle nach Wesel.

Die Weihnachtsfeier für die Kleinen fand wieder im Vereinsheim mit Spielen und Übergabe der Weihnachtstüte statt.

Zum Schluss möchte ich mich noch bei allen Kollegen, Helfern, sowie Betreuern für Ihre Mithilfe recht herzlich bedanken.

Sandra Hermans
Jugendwart und C-Trainerin